Ihr kompetenter und zuverlässiger
Partner für die Verwaltung von Wohnanlagen
nach dem Wohnungseigentumsgesetz.

Leistungen

Bei der Verwaltung nach dem Wohnungseigentumsgesetz sind die Bestimmungen dieses Gesetzes und hier insbesondere die §§ 27 und 28 die Basis unseres Leistungsverzeichnisses.

Diese Basisleistungen werden ergänzt durch die Berücksichtigung der

  • Bestimmungen der Teilungserklärung des Wohnungseigentumsobjektes
  • Beschlüsse der Wohnungseigentümerversammlungen bezüglich Vereinbarungen zur laufenden Verwaltung

Allgemeine Leistungen

  • Durchführung der Eigentümerversammlungen in einem Versammlungslokal in der Nähe des Objektes einschließlich Niederschrift und Realisierung der gefaßten Beschlüsse
  • Erstellung und Überwachung der Einhaltung der Hausordnung

Kaufmännische Leistungen

  • Erstellung des jährlichen Wirtschaftsplans zur Vorlage und zur Beschlussfassung durch die Wohnungseigentümerversammlung
  • Vorbereitung der Heizkostenabrechnung in Zusammenarbeit mit dem Serviceunternehmen
  • Erstellung der Jahresabrechnung über die Einnahmen und Ausgaben als Gesamt- und als Einzelabrechnung je Wohnungs-, Sonder- oder Teileigentum
  • Treuhändlerische Verwaltung der Gelder der Wohnungseigentümergemeinschaft
  • Überwachung der im Wirtschaftsplan vereinbarten monatlichen Wohngeldzahlungen mit einem konsequenten Mahnwesen

Bei der Abwicklung der kaufmännischen Geschäftsvorfälle vertrauen wir auf eines der marktführenden Softwareprodukte, speziell für die Wohnungswirtschaft entwickelt, das Produkt DOMUS 1000.

Domus 1000

Hiermit haben wir eine optimale Unterstützung für effiziente strukturerte Arbeitsabläufe, sowie ein umfangreiches Informationssystem, was der Eigentümergemeinschaft direkt zu Gute kommt.

Technische Leistungen

  • Erstellung und laufende Aktualisierung mittel- und langfristiger Instandhaltungsplanung
  • Technische Kontrolle des Gemeinschaftseigentums durch regelmäßige Objektbegehungen
  • Empfehlung und Durchführung von Auftrgsvergaben für notwendige Instandhaltungsmaßnahmen
  • Veranlassung von Sofortmaßnahmen in dringenden Fällen zur Schadensbegrenzung
  • Überwachung der Vertragsvereinbarungen mit den Dienstleistern der Wohnungseigentümergemeinschaft